12 bis 12.000 US-Dollar: Die Bitcoin Era Halbierung von 100.000 US-Dollar ist nur noch 100 Tage entfernt

Bitcoin (BTC) ist etwas mehr als drei Monate von einer Halbierung des Angebots entfernt – und die großen Marktkommentatoren sind unverschämt optimistisch in Bezug auf seine Auswirkungen.

In einem Tweet am 1. Februar präsentierte die Ratingagentur Weiss Ratings eine Zusammenfassung der Bitcoin-Preisentwicklung gegenüber den beiden vorherigen Halbierungen der Blockbelohnungen.

Weiss: Halvings „absolut“ helfen Bitcoin Era Preis

Die Halbierung bezieht sich auf die Anzahl der neuen Bitcoins, die den Bergleuten für jeden von ihnen validierten Bitcoin Era Transaktionsblock gutgeschrieben werden. Während des ersten Bitcoin Era Events Ende November 2012 wurde BTC / USD bei nur 12 USD gehandelt. Vier Jahre später halbierte sich das Bitcoin Era Angebot auf die derzeitige Rate von 12,5 BTC pro Block und der Preis betrug 652 USD.

Da Bitcoin allein im Januar um über 30% auf 9.450 USD zulegte, sind die Erwartungen jetzt höher denn je, dass die Halbierung von Mai 2020 ernsthafte Preisbewegungen hervorrufen wird, die weit näher an 12.000 USD als 12 USD liegen.

„Hilft die Halbierung von Bitcoin also dabei, die Preise zu erhöhen? Absolut “, fasste Weiss zusammen.

„Die einzige Frage ist jetzt, wie hoch #BTC diesmal gehen wird?“

bitcoin dollar

Bitcoin soll Gold schlagen, Fed-Inflation

Die Auswirkungen der Halbierung 2016 haben sich etwas verzögert. In diesem Fall erreichte Bitcoin bei einem Bullenlauf, der ein Jahr später begann, nur ein Allzeithoch von 20.000 US-Dollar.

In ähnlicher Weise erwarten einige Analysten eine Latenzzeit, die mit der Halbierung der Mai-Blockbelohnung auf 6,25 BTC einhergeht.

Wie Cointelegraph jedoch berichtete, machen andere Statistiken 2020 für Bitcoin zu einem noch auffälligeren Jahr. In Bezug auf die Inflation wird zum Beispiel die Halbierung die Bitcoin-Rate auf weniger als diejenige von Gold und das Ziel der Federal Reserve für die US-Wirtschaft senken.

Laut einem historisch korrekten Preismodell, das die Auswirkungen von Bitcoin-Angebotsreduzierungen aufzeigt, dürfte BTC / USD im Jahr 2021 ein neues Allzeithoch von 100.000 USD erreichen.