So können Sie Ihr Windows 10 Mobile Smartphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Es ist etwas, woran wir alle irgendwann denken – egal auf welcher Version/Zweig/Ring von Windows 10 Mobile Sie sich gerade befinden, und vor allem, wenn es sich um Insider-Builds oder das Ausprobieren von Anwendungen handelt, wird es einen Punkt geben, an dem Sie wieder Lust auf ‚fabrikfrische‘ Leistung haben. Kein Kratzer unter der Motorhaube, kein Müll. Hier sind die notwendigen Schritte, um die Dinge glatt zu halten und sicherzustellen, dass Sie dabei nichts verlieren.

Dieses Verfahren gilt nicht unbedingt für Personen, die von einem Insider-Build in den Status „Produktion“ zurückkehren, d.h. das (Win32) Device Recovery Tool (DRT) verwenden. Du kannst es dir hier selbst besorgen, wenn du es noch nicht auf deinem Windows 7, 8 oder 10 System hast. Das Problem ist, dass die Backups, die mit modernen (Redstone/Redstone 2) Insiders-Builds erstellt wurden, nicht vollständig mit den Produktions-Firmware-Images auf den Servern von Microsoft kompatibel sind, und zwar ab den Tagen der „Threshold“.

Wenn Sie den vollen Produktionsstatus wiederherstellen – zumindest zum Zeitpunkt des Schreibens, Anfang März 2017 – und versuchen, sofort ein modernes Backup wiederherzustellen, werden Sie am Ende ein Telefon ohne Startbildschirm haben! Es ist ein bekanntes Problem und nur eine der vielen Möglichkeiten, im Insiders-Programm zu sein und vorwärts und rückwärts zu springen. Es gibt natürlich einen Workaround, und ich gehe hier durch. (Kurze Vorschau: Abmeldung von den Insider-Ringen, Verwendung der DRT, um wieder zur Schwelle „Produktion“ zurückzukehren, kein Backup wiederherzustellen, direkt zum Produktionsjubiläums-Update, dann Hard-Reset, sobald das vorhanden ist und erst dann die Wiederherstellung des ursprünglichen Backups!)

windows phone 10 zuruecksetzen

Also – Sie haben ein Windows 10 Mobile-Smartphone und es ist mit Ihrem eigenen Tüfteln, mit App-Installationen, mit früheren Insider-Builds verwirrt – was auch immer, Sie denken, dass eine Aktualisierung unter der Haube in Ordnung ist und Sie die windows phone 10 werkseinstellungen zurück haben möchten – hier sind die notwendigen Schritte.

1. Exportieren Sie Ihre Podcast-Feeds

Gehen Sie in den von Ihnen gewählten Podcatcher und löschen Sie dessen Speicher/Cache von MP3s (da Sie nicht möchten, dass diese unnötig gesichert werden – sie können bei Bedarf jederzeit wieder heruntergeladen werden). Nun ist das wichtige Bit – stellen Sie sicher, dass Feeds und/oder Datenbanken gesichert werden – das passiert normalerweise bei OneDrive, aber Sie müssen möglicherweise eine oder zwei Dateien manuell hochladen (z.B. im allgegenwärtigen OPML-Format) – abhängig von der App (Grover Pro ist unten dargestellt).

2. Sichern

Überprüfen Sie, ob Sie über ein Voll-Backup verfügen: Gehen Sie zu Einstellungen/Update & Sicherheit/Backup und stellen Sie sicher, dass beide Kontrollkästchen aktiviert sind („Backup-Inhalt“, „Backup-Einstellungen“). Tippen Sie nun auf’Weitere Optionen‘ und warten Sie einige Sekunden, während die Informationen aus OneDrive abgerufen werden. Überprüfen Sie, ob die Zeit und das Datum der „letzten Sicherung“ aktuell sind (z.B. innerhalb der letzten 24 Stunden).

Überprüfen Sie auch, ob das Backup für alle installierten Anwendungen eingeschaltet ist (siehe Screenshot unten) und überlegen Sie vielleicht, ob Sie ein zusätzliches’Backup jetzt‘ durchführen (und dann warten!!!!!!).

3. Beenden Sie Ihre Spiele

Du wirst in den meisten Fällen Spielstände verlieren, also beende diesen kniffligen Titel und zeichne eine Linie darunter, bevor du weitermachst?

4. Überprüfen Sie, ob Sie Ihre Passwörter kennen

Die üblichen Vorsichtsmaßnahmen beim Double-Check, dass Sie alle relevanten Passwörter (z.B. Microsoft, Google, Dropbox) zur Hand haben, um später das Herumspielen mit Wiederherstellungs-E-Mails zu vermeiden!

5. Speichern des Startbildschirmlayouts

Ein bisschen ein „Gürtel und Klammern“-Hack, dies, aber nur für den Fall, dass die automatische Wiederherstellung dies nicht geschieht(!), Screenshot Ihres aktuellen bevorzugten Startbildschirm-Layouts (Power+Lautstärketaste), wiederholen Sie für jeden Bildschirm den Wert! Laden Sie die resultierenden Bilder auf OneDrive hoch oder teilen Sie sie mit sich selbst per E-Mail etc.

6. Fotos, PIM auf dem neuesten Stand?

Stellen Sie sicher, dass alle Ihre neuesten Fotos mit Microsoft Photos synchronisiert sind, indem Sie in diesen Bereich gehen und auf das Steuerelement „Aktualisieren“ klicken. Sie wollen nicht riskieren, ein wertvolles aktuelles Foto zu verlieren!

Gleiches gilt für Outlook Mail und Kalender, führen Sie eine abschließende Synchronisierung durch, um sicherzustellen, dass alle aktuellen Telefon-Optimierungen an PIM-Anwendungen mit der Cloud synchronisiert werden.

6. Nehmen Sie Ihre SIM-Karte heraus, wenn Sie einen Anruf erwarten

Nehmen Sie die SIM-Karte heraus und legen Sie vorerst etwas anderes ein, wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie für ein paar Stunden nicht telefonieren können! Du wirst diese Ausfallzeit benötigen, nicht zuletzt für den großen Download in Schritt 8a unten!

7. Nachstellzeit

Gehen Sie zu Einstellungen/System/Impressum und scrollen Sie nach unten zur Schaltfläche „Reset your phone“. Tippen Sie darauf und bestätigen Sie, um das Telefon so einzustellen, dass es sich selbst löscht – dies dauert einige Minuten, also haben Sie Geduld.